Kategorie: Jugend

Unglückliche Niederlage trotz bester Saisonleistung – U19 verliert mit 0:2 gegen die SG Schmelz

In einem zunächst ausgeglichenen Spiel mit Chancen auf beiden Seiten verpassen es unsere Jungs, in Führung zu gehen. Stattdessen gelingt dem Gegner der Treffer zum 1:0 Pausenstand.

In der zweiten Hälfte drückte das Team unserer JSG Stadt Dillingen und drängte auf den Ausgleich. Durch zwei diskussionswürdige rote Karten wurden die Jungs dann jedoch wieder zurückgeworfen. Continue reading „Unglückliche Niederlage trotz bester Saisonleistung – U19 verliert mit 0:2 gegen die SG Schmelz“

6:5-Sieg nach Elfmeterschießen gegen die JSG Saar-Mitte – U15 des FVD zieht in die Hauptrunde des Saarlandpokals ein

Am gestrigen Mittwoch spielte die Dieffler C-Jugend gegen die Mannschaft der JSG Saar-Mitte um den Einzug in die Hauptrunde des IKK-Jugend-Saarlandpokals.

Es war zunächst ein sehr zähes Spiel unserer Mannschaft, mit wenigen Torchancen in der ersten Hälfte. Hatte Team Diefflen bei einem Lattenkracher der Gäste noch Glück, klingelte es kurz danach in Folge eines Freistoßes im Dieffler Kasten. Mit diesem 0:1 Rückstand ging es auch in die Kabine. Continue reading „6:5-Sieg nach Elfmeterschießen gegen die JSG Saar-Mitte – U15 des FVD zieht in die Hauptrunde des Saarlandpokals ein“

Licht und Schatten bei der D-Jugend der JSG Stadt Dillingen

Am Samstag sind die beiden D-Jugend-Teams der JSG Stadt Dillingen in die Meisterschaftsrunde gestartet.

Die U13 startet hier in der Kreisliga Gruppe 1. Dort waren sie am ersten Spieltag beim FC Beckingen zu Gast. In einem hart umkämpften Spiel verlor das Team von Timm Schneider trotz Feldüberlegenheit am Ende unglücklich durch einen Elfmeter kurz vor Schluss mit 1:2.

Es spielten:
Yannik Noah Manstein, Linus Kiefer, Leon Schmitt, Till Wagner, Ben Becker, Timo Jacobi, Leo Kiefer, Connor Hepper, Abdallah Ahmed, Fynn Blandfort, Bekir Jashari, Louis Hermann, Simon Haan und Noah Ziegler

Besser machte es das Team der U12 in der Kreisliga Gruppe 5. Beim Lokalrivalen, der SSV Pachten 2 gewann die Mannschaft von Andreas Braun mit 1:0 und konnte alle Punkte mit nach Diefflen nehmen. Glückwunsch an Team und Trainer!!

Es spielten:
Ben Becking, Jonathan Braun, Elisa Johannes, Milan Nastvogel, Jamal Issa, Gerret Gail, Davuthan Savran, Justin Gambalonga, Ferass Aldaher, Alois Baier, Ali Eid und Argjent Bala

U10 mit Kantersieg zum Auftakt der Meisterschaftsrunde

Die U10 des FV Diefflen startete am 26.10 gegen die JSG Saargau in die Meisterschaftsrunde der Kreisliga, Gruppe 6.

Und gleich ab der ersten Minute zeigte das Team von Julian Bonasera, wer Herr auf dem Platz ist. Mit einer sehr guten Mannschaftsleistung und endlich auch dem nötigen Trefferglück gewann Team Diefflen auch in der Höhe verdient mit 7:0.

Damit haben sich die Jungs direkt an die Tabellenspitze der Gruppe 6 katapultiert.

Es spielten:
Niklas Haan, Robin Köhler, Lio Fischer, Marlon Klytta, Giovanni Schillaci, Philipp Sprotte, Luis Mlinarevic und Tim Conrad

Mit Fair-Play erfolgreich in die Meisterschaftsrunde gestartet

Am vergangenen Samstag war die Begegnung gegen das Team vom SF Hüttersdorf 1 nicht nur das erste Spiel in der Meisterschaftsrunde, sondern auch gleichzeitig ein Spiel der Aktion „Fair Play“, das gemeinsam vom DFB und dem Saarländischen Fußballverband unterstützt wurde.

Mit der Botschaft „Fair bleiben, liebe Eltern! Damit Fußball Freude bleibt“ übergaben beide Mannschaften zu Beginn des Spiels allen Eltern die grüne Fair-Play Karte.

Die Jungs von Trainer Leon Schelenz zeigten sich hochmotiviert und voller Energie auf dem heimischen Babelsberg, so dass dem ersten Sieg mit 5:3 Toren und 3 Punkten nichts mehr im Wege stand.

Es spielten:
Tom Theisinger (TW), Finn Fouquet, Jaden Hepper, Max Schweitzer, Silas Schütz, Jason Frießner, Niklas Malik, Marvin Gambalonga, Noah Stilz, Joshua Heib

D1 im Rocklands Saarlouis

Am Donnerstag nutzte die D1 der JSG die Ferienzeit um zum Schul- und Fussballalltag mal etwas anderes zu unternehmen!

So ging es gemeinsam mit dem Trainierteam Timm Schneider, Daniel Manstein, Jan Bialek sowie Kletterexpertin Simone B. in die Kletterhalle nach Saarlouis.

Neben dem Klettern an den hohen Wänden und beim Bouldern ging es auch im Mehrzweckraum zur Sache – Dort wurde zum Thema Kraft und Koordination trainiert.

Zum runden Abschluss wurde gemeinsam eine Limo getrunken, ehe die spaßige, abwechslungsreiche und zusammenführende Trainingseinheit zu Ende ging!

Die Jungs hatten viel Spaß im Rocklands Saarlouis und werden eine solche Einheit sicher gerne wieder machen!

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: Timm Schneider

Rundum gelungener 2. Jugend-Herbst-Cup des FVD

Am Tag der deutschen Einheit veranstaltete die Jugendabteilung des FV Diefflen den 2. Jugend-Herbst-Cup mit Turnieren in der G-, F-, E- und D-Jugend.

Bei bestem Herbstwetter fanden viele Interessierte den Weg zum Babelsberg und sahen insgesamt 44 Mannschaften aus dem ganzen Saarland, welche tollen Jugendfußball mit spannenden Spielen zeigten.

Nicht zuletzt das große Engagement der Dieffler Eltern, Betreuer und Trainer sorgte dafür, das das Turnier ein voller Erfolg wurde.

Wir danken allen herzlich für Ihre Unterstützung und freuen uns schon auf den nächsten Herbst-Cup, natürlich wieder am Tag der deutschen Einheit!

Dramatik im Aufstiegsspiel zur Bezirksliga – U15 im Pech

Durch einen 3:1 Erfolg gegen die JSG Saar-Mitte im Nachholspiel konnte sich das Team der Dieffler U15 noch auf den 2. Platz in der Qualirunde vorschieben und erreichte somit die Playoffs zur Bezirksligaqualifikation.

Leider fand das Aufstiegsspiel gegen die JSG Moseltal bereits am nächsten Tag statt. Dies sollte unserem Team noch zum Verhängnis werden.

Es gab zunächst einen offenen Schlagabtausch mit leichten Vorteilen auf Seiten des Dieffler Teams. Bereits in der ersten Minute gingen unsere Jungs und Mädel mit 1:0 in Front, doch die Moseltaler drehten das Spiel und führten nach nur 13 Minuten mit 2:1. Wenige Minuten vor der Pause konnte unser Team aber wieder ausgleichen.

In der 47. Minute schaffte Diefflen den 3:2 Führungstreffer und stand mit einem Bein in der Bezirksliga. Doch diese Beine wurden immer schwerer und Moseltal drängte unser Team in die Defensive.

6 Minuten vor Schluss gelang dann der JSG Moseltal der Ausgleich. Team Diefflen war stehend K.O. und versuchte sich in die Verlängerung zu retten. Doch es sollte nicht sein. In der ersten Minute der Nachspielzeit bekamen die Gegner einen Freistoß, der zunächst am Pfosten landete, doch im Nachschuss zappelte der Ball im Netz. Moseltal gewann mit 4:3…

Wir sind stolz auf die erreichten Ergebnisse in der Qualirunde und wünschen dem Team in der kommenden Kreisliga-Meisterschafsrunde viel Erfolg!!!

Das Team der U15:
Paolo Crapanzano, Jon Dragusha, Jule Dräger, Yathavan Kannan, Thomas Haan, Ersan Varol, Judi Rago, Tim Schütz, Luan Krasniqi, Jonas Schneider, Maxim Felk, David Schwinn, Hannes Kiefer, Kevin Crapanzano, Michael Kircher, Soraya Schiffmann, Alin Bloju und Gianluca Pistorius

Trainer:
Max Hublé und Hüseyin Varol

U11 siegt in der Qualirunde und qualifiziert sich für die Kreismeisterschaft

Am 01. Oktober siegte die U11 des FV Diefflen im letzten Qualifikationsspiel gegen den VfB Dillingen mit 6:2 und erreichte dadurch den ersten Platz der Qualigruppe mit 19 Punkten und 38:13 Toren.

Durch diesen ersten Platz qualifizierte sich das Team auch für den E-Jugend-Cup, die Kreismeisterschaft in der E-Jugend, welcher im kommenden Frühjahr ausgespielt wird.

Der FV Diefflen schickt damit zum dritten Mal in Folge ein Team zur E-Jugend-Kreismeisterschaft. Herzlichen Glückwunsch!!!

Wir gratulieren dem Team:
Max Schweitzer, Tom Theisinger, Jason Frießner, Marvin Gambalonga, Silas Schütz, Noah Stilz, Joshua Heib, Jaden Hepper, Niklas Malik, Finn Fouquet und Jens Kirchner

Trainer: Leon Schelenz