Boule – Dieffler Spieler vertritt Deutschland bei der WM

Am Samstag ist es endlich soweit. Justin Neu fliegt mit seinem Team zur Jugend Weltmeisterschaft nach Kambodscha.

Justin der nun der dritte Dieffler Spieler auf einer EM oder WM ist hat sich die Nominierung mehr als verdient. Er konnte über das ganze Jahr starke Leistungen zeigen und sich mit zwei deutschen Meistertiteln krönen.

Nun geht es für den jüngsten unserer Abteilung zur Weltmeisterschaft dort wird er Deutschland mit seinen Teampartnern Silvana Lichte (NRW), Fabio Trampler (NRW) und Gabriel Huber (Bayern) sowohl im Triplette als auch im Tireur Wettbewerb vertreten.

Wir wünschen Justin viel Erfolg und vor allem viel Spaß!!!

Mitgliederversammlung des FV 07 Diefflen am Sonntag, 24.11.2019

Erinnerung

Zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Sonntag, 24. November 2019 lädt gemäß Satzung der geschäftsführende Vorstand des FV 07 Diefflen e.V. alle Vereinsmitglieder recht herzlich ein. Die Versammlung findet um 10.30 Uhr im Clubheim statt.

Tagesordnung:

1) Begrüßung u. Wahl eines Protokollführers, anschließend Gedenkminute für die Verstorbenen des FV 07 Diefflen

2) Berichte des geschäftsführenden Vorstandes mit Aussprachen
a) Sport
b) Verwaltung
c) Finanzen

3) Bericht der Kassenprüfer

4) Entlastung des Vorstandes Finanzen

5) Berichte der Abteilungsleiter mit Aussprachen
a) Sportausschuss
b) Jugend
c) Alte Herren
d) Boule

6) Anträge

7) Verschiedenes

Anträge sind bis 18.11.2019 an den geschäftsführenden Vorstand zu richten.

Unglückliche Niederlage trotz bester Saisonleistung – U19 verliert mit 0:2 gegen die SG Schmelz

In einem zunächst ausgeglichenen Spiel mit Chancen auf beiden Seiten verpassen es unsere Jungs, in Führung zu gehen. Stattdessen gelingt dem Gegner der Treffer zum 1:0 Pausenstand.

In der zweiten Hälfte drückte das Team unserer JSG Stadt Dillingen und drängte auf den Ausgleich. Durch zwei diskussionswürdige rote Karten wurden die Jungs dann jedoch wieder zurückgeworfen. Continue reading „Unglückliche Niederlage trotz bester Saisonleistung – U19 verliert mit 0:2 gegen die SG Schmelz“

6:5-Sieg nach Elfmeterschießen gegen die JSG Saar-Mitte – U15 des FVD zieht in die Hauptrunde des Saarlandpokals ein

Am gestrigen Mittwoch spielte die Dieffler C-Jugend gegen die Mannschaft der JSG Saar-Mitte um den Einzug in die Hauptrunde des IKK-Jugend-Saarlandpokals.

Es war zunächst ein sehr zähes Spiel unserer Mannschaft, mit wenigen Torchancen in der ersten Hälfte. Hatte Team Diefflen bei einem Lattenkracher der Gäste noch Glück, klingelte es kurz danach in Folge eines Freistoßes im Dieffler Kasten. Mit diesem 0:1 Rückstand ging es auch in die Kabine. Continue reading „6:5-Sieg nach Elfmeterschießen gegen die JSG Saar-Mitte – U15 des FVD zieht in die Hauptrunde des Saarlandpokals ein“

Erste Mannschaft der Abt. Boule gewinnt B-Pokalfinale

Nachdem unsere erste Mannschaft sich knapp in der ersten Runde des Saarlandpokals gegen die Bundesligamannschaft aus Saarbrücken geschlagen geben musste, kämpfte sie sich mit Siegen über Hüttigweiler und Saarbrücken 3 ins Halbfinale der B-Runde. Die Halbfinalpartien der A und B Runde wurden zeitgleich an vergangenen Sonntag, den 3.11.2019 in der Boulehalle in Gersweiler ausgetragen. Im A-Turnier konnte sich die Mannschaft der PF Saarbrücken ohne weitere Probleme den Titel vor der BSG St. Wendel sichern.

Continue reading „Erste Mannschaft der Abt. Boule gewinnt B-Pokalfinale“

Trister Liga-Alltag beim 2:3 gegen FC Karbach

Zu Beginn gab es eine tolle Geste der Solidarität des gesamten Dieffler Teams – alle mit Leo’s Rückennummer 22 eingelaufen – für den schwer verletzten Leoluca Diefenbach, dem wir alles Gute für die bevorstehende OP am Kreuzband wünschen.

Etwas mehr als 200 Besucher erlebten danach eine unnötige Heimniederlage unserer Rot-Weißen gegen die „Blau-Weißen“ aus Karbach. Irgendwie war es zudem eine „Blaupause“ des Spiels zuvor in Elversberg. Wieder eine gute erste halbe Stunde mit Spielkontrolle und die bis dahin verdiente Führung durch den Abstauber von Michi Fritsch nach Pfostenschuss von Chris Haase (20.Min.). Dann ein Stellungsfehler im Abwehrverbund gepaart mit erneut stark abseitsverdächtigem Zuspiel per Diagonalpass in den freien Raum, den die Gäste eiskalt zum Ausgleich nutzten. Unsere Truppe stand wie schon zuletzt defensiv nicht so sicher wie gewohnt und agierte im Mittelfeld vielleicht zu offensiv positioniert. Eine mäßige Oberliga-Partie bis zur Pause mit wenigen Torgelegenheiten, aber einem leichten Chancenplus für unsere Jungs.

Continue reading „Trister Liga-Alltag beim 2:3 gegen FC Karbach“

Autogalerie-Rehlingen-Cup vom 29.12.2019 bis 02.01.2020

Die 10. Auflage unseres Hallenfußballturniers für aktive Mannschaften wird wieder über den Jahreswechsel durchgeführt.

Am 29.12. und 30.12. 20019 starten die Vorrundenspieltage, der 02.01.2020 wird der Finaltag des Autogalerie-Rehlingen-Cups.

Die Veranstaltung findet wie gewohnt in der Schulsporthalle in Diefflen, Richard-Wagner-Straße 16 statt.

Das Turnier wird als Qualifikationsturnier des vom SFV ausgetragenen Volksbanken Masters 2020 gewertet.

Wir freuen uns auf eine starkes Teilnehmerfeld und viele Fans und Gäste!